CDU-Ministerin von der Leyen betreibt Zukunftsklau und Arbeitsplatzabbau

14 Jugendwerkstätten in der RegionHannover von Schließung bedroht

Die geplantenKürzungen der Zuschüsse für Jugendwerkstätten durch dieCDU/FDP-Bundesregierung habenfür die Region Hannover und die niedersächsische Landeshauptstadtfatale Konsequenzen: 14 Jugendwerkstätten mit über 1000 betreutenJugendlichen droht das „Aus" und ca. 100 Beschäftigten dieArbeitslosigkeit.

Als„unverantwortlich, - und arbeitnehmerfeindlich"charakterisiert das „Bündnis für Soziale Gerechtigkeit (BSG)"die Pläne der Bundesregierung und der verantwortlichenArbeitsministerin von der Leyen. Die im Wirkungsbereich derJugendwerkstätten zuständigen regionalen Gremien wie Stadtbezirks-und Ortsräte, Räte in den Städten und die Regionsversammlungmüssen sich eindeutig gegen dieses unsoziale Gesetzesvorhabenaussprechen und ihren Widerstand verdeutlichen und organisieren,heißt es in einer Pressemitteilung derWählergemeinschaft BSG Region Hannover.

SchornsteinfegermeisterNorbert Voltmer (BSG-Spitzenkandidat aus Hannover-Linden):„Vor den Wahlen tingelt Frau von der Leyen durch Jugendzentren,wie z.B. durch das Lindener Jugendzentrum Posthornstraße, und setztsich pressewirksam in Szene, jetzt präsentiert die CDU-Dame ihrejugendgefährdenden Zukunftsplanungen. Benachteiligten Jugendlichenwird dadurch die Chance auf Ausbildung und Arbeit genommen. Das istzutiefst inhuman und skandalös."

Aram Ali(21 Jahre, ehem. Mitglied des Landesschülerrates): „WirJugendlichen werden total verschaukelt. Während früher derhannoversche CDU-Kreisvorsitzende Toepffer in der Werkstatt Lindenals Schirmherr für innovative Arbeitsprojekte auftrat und derehemalige Ministerpräsident Wulff Jugendliche aus der Werkstatt Südaus Kleefeld ins Gästehaus der Landesregierung einlud, zertrampeltaugenblicklich das vermeintliche CDU-Zugpferd von der Leyen diejugendpolitischen Pflänzchen und betreibt rigorosenArbeitsplatzabbau. Empört euch!"

Bündnis für soziale Gerechtigkeit BSG
c/o Matthias Wietzer
Limmerstr. 31,30451 Hannover


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.