Nachlese und herzlichen Dank für die phantasievollen Aktivitäten zum 1. April

Am30.4.2011 soll über die Klassifizierung der Binnenschifffahrtsstraßen im Haushaltsausschuss des Bundes weiter beraten werden. Die Stadt Hannover spricht sich schon heute für die Einbeziehung der Frachtraten des Stichkanals in das Netz des Mittellandkanals aus.

Wir warten gelassen ab, wo,wie von wem und an welcher Stelle denn ernsthaft gespartwerden soll und lassen uns den beginnenden Sommer am Kanal nicht verleiden.Bis dahin verfolgen wir den Verlauf der Beratungen und Planungen werden uns bei Bedarf wieder kreativ einmischen.

Zur weiteren Beratung treffen wir uns mit unserem Anwaltsplaner Sid Auffart das nächste Mal am Dienstag, den 27.4.2011 um 20.30 Uhr ausnahmsweise privat in der Dieselstr. 21 Der Lindenkrug hat Betriebsferien.

Zapferfür Osterfeuer gesucht

Seit März 2011 ist die Bürgerinitiative der AG Limmerscher Vereine beigetreten, um sich besser in Limmer vernetzen. Gestern gab es schon eine erste dringlicher Anfage nach Unterstützung.Weil eine Manschaft des TSV unerwartet ausfällt, werden noch Bierzapfer für das Osterfeuer gesucht.
Ich werde die Aktion unterstützen und suche ab 17.30 Uhr am Ostersamstag noch weitere Helfer zum Ausschank der Gerstenkaltschale beim Osterfeuer auf der Ratswiese.
Falls ihr euch anschließen möchtet, bitte schnell melden unter Tel. 2102614

…Wir könnten auch Kanalwasser ausschenken, aber der 1. April ist ja schon erfolgreich beendet.

Soweit die letzten Neuigkeiten vom Kanalufer

Die Bürgerinitiative Limmer fürImmer wünscht ein ein frohes Osterfest und freut sich auf ein Wiedersehen am Kanal, beim Osterfeuer, anschließend in der Kirche oder irgendwo in Limmer

Limmer für Immer
Ralf Schöning


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.