Küchenbrand in Gaststätte

In der Küche einer Gaststätte an der Elisenstraße (Linden-Nord) ist es gestern Nachmittag gegen 16:30 Uhr zu einem Brand gekommen. In der bereits geschlossenen Kneipe ist lediglich Sachschaden entstanden. Brandursächlich ist ein technischer Defekt an einem Kühlschrank.

Eine39-Jährige war gestern Nachmittag an der Gaststätte vorbeigegangen, hatte Rauchentwicklung aus dem Geschäftsinneren bemerkt und sofort die alarmiert. Diese löschte die Flammen und verhinderte somit eine Ausweitung auf weitere Räumlichkeiten der Kneipe. Nachdem die Ermittler der heute den Brandort inspiziert hatten, war die Ursache für das Feuer geklärt: Offensichtlich kam es durch einen technischen Defekt in der Elektrik des Kühlschranks zu dem Brand. In derGaststätte entstand ein Schaden von ungefähr 30 000 Euro. / gl, st


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.