Unbekannter Überfällt 50-Jährige

Ein unbekannter Täter hat am späten Samstagabend gegen 22:35 Uhreine 50 Jahre alte Frau in einem Innenhof eines Mehrfamilienhauses an der Grotestraße (Linden-Nord) überfallen und ist mit ihrer Handtasche geflüchtet.

Die Frau hatte gegen 22:30 Uhr einen in dem Haus befindlichen Kiosk geschlossen und verließ das Gebäude über eine rückwärtig gelegene Tür in einen geschlossenen Innenhof. In diesem Moment hörte die 50-Jährige Schritte hinter sich. Noch ehe sie sich umdrehen konnte, bekam sie zwei Schläge ins Gesicht und stürzte zu Boden. Der unbekannte Täter raubte anschließend die über die Schulter gehängte Handtasche des Opfers und flüchtete durch die Hoftür in unbekannte Richtung. Der Räuber ist zirka 1,85 bis 1,90 Meter groß und kräftig. Er trug eine dunkle Hose, eine dunkle Jacke sowie eine ebenso dunkle Strickmütze. Hinweise zur Tat oder zum flüchtigen Täter nimmt derKriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen./ schie


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.