GRÜNE gratulieren Faust zum 20-jährigen Bestehen

02.03.2011: Schlieckau und Grube: "Seit 20 Jahren ist das Kulturzentrum ein unverzichtbarer Bestandteil der Kulturszene im Stadtbezirk, in der Stadt und der ganzen Region!"

Anlässlich der heutigen (Mittwoch) Jubiläumsfeier gratuliert die Grüne Ratsfraktionund die Grüne Bezirksratsfraktion Linden-Limmer dem Kulturzentrum Faustzum 20-jährigen Bestehen. "Wir freuen uns, dass Faust mit der beendetenInsolvenz und der Gründung der neuen Stiftung auch in Zukunft ein wichtiger Kulturstandort für den Stadtbezirk Linden-Limmer, die Stadt und die Region Hannover bleiben wird und dass wir dazu als Grüne einen Beitrag leisten konnten", sagt Lothar Schlieckau, Fraktionsvorsitzender und kulturpolitischer Sprecher der Grünen Ratsfraktion.

"Von Anfang an haben sich die Grünen an der Gründung, der Entwicklung und der Sicherung des Kulturzentrums Faust beteiligt, sei esdurch politische Vorgaben an die Stadtverwaltung, durch stabile Zuwendungen an den Verein oder durch die politische Unterstützung des Insolvenzverfahren", betont Rainer-Jörg, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen Bezirksratsfraktion, stellvertretender Bezirksbürgermeister und Gründungsmitglied des Vereins für Fabrikumnutzung und Stadtteilkultur (FAUST) e.V..

"Wir werden Faust auch zukünftig weiter unterstützen und wünschen dem Kulturzentrum weiter eine gute Entwicklung und noch viele solche Jubiläumsfeiern", so Schlieckau und Grube.

www.gruene-hannover.de


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.