Béi Chéz Heinz

HEINZ IN SPACE… das 11. große April- Cover- Festival

…präsentiert von radio leinehertz

Freitag, 25.04. und Samstag, 26.04. jeweils ab 19:30 Uhr – Bei Chéz Heinz, Liepmannstraße 7b
Eintritt bis 21 Uhr 3 Euro, danach 8 Euro

Liebe Kosmonautinnen und Kosmonauten!
Es ist wieder soweit: Wir feiern wir das 11. große April- Cover- Festival unter dem Motto „Heinz in Space“.

Die unendlichen Weiten des Weltraums, das Gefühl schwerelos zu sein, der Rausch des Fliegens.
Euch erwarten die abgespacestesten Hits des Universums (zumindest den Teil, den wir kennen).

Am Freitag, 25.04. auf der Bühne: FÖSSENIPPEL-SPACE-ROCK-INVADERS, THE SPACE BOTTLES, DEEP SPACE FIVE, THE UNBELIEVEABLE SPICY SPACEMEN OF THE UNLUCKY ANDERSONSNS REVIVAL BAND, ABLALTE HEAPS, THE NIFTIES, DRUNKEN’N’DANGEROUS, BUMSBULLI, BRAZZO BRAZZONE & THE WORLD BRASS ENSEMBLE, THE DAISIES, STRAIGHTERS OF THE UNIVERSE, THE EXNOSSEX, THE LOUVRE TRIO, IM WELTRAUM HÖRT DICH KEINER SCHREIEN, FEED US CONCRETE US, PLANET MIND, 17SECONDS, DAS KATALYSEKONGLOMERAT, MRS. SCHULZ, HILBERT SPACE BRAINGINEERS

Am Samstag, 26.04. auf der Bühne: THE SINGLE MALTS, TICK TOCK CROCODILE, DIE GUACAMOLONAUTEN, MACCLESFIELD, JOAN RANDALL, SPACE CADETS, CONVINCE, HAMMERHAI, BARLINGE, HEIKO KAMANN BAND, WELTRAUMHELDEN, SPVGG LINDEN-NORD, DBASER, HI LEUTE WIE GEHT’S, COMMISIONER CANDY, GLADYS DYKES, DER PELZ & SEIN SCHAFSWOLF, TURBO COJONES, SATURNVATER JAHN, HODEN AN DIE FREUDE, HERTZVERSAGEN, MILFORD T., THE BLUE CAST PROJECT


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.