Flugzeuge im Bauch der Galerie Lunar

Freitag,24.12.2010- Samstag, 01.01.2011: "Flugzeuge im Bauch", eine künstlerische Intervention von Gaby Taplick in der  

Zwischen dem 24.12.10 und dem 01.01.2011 wird die Künstlerin Gaby Taplick jede Nacht von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang, Papierflieger falten und in den Raum fliegen lassen. Zu Beginn der Aktion sind im Raumein Stapel Papier und die Künstlerin zu sehen. Von der Straße aus kann die Aktion durch das Schaufenster mitverfolgt werden. Nach jeder Nacht ist ein neues Schaufensterbild zu sehen, da der Berg von Flugzeugen immer größer wird. Am Ende wird die Künstlerin nicht mehr zu sehen sein.„Flugzeuge im Bauch" ist eine künstlerische Intervention, in der die Einsamkeit, die Melancholie, die Trauer und das emotionale Vakkuum thematisiert wird, mit dem gerade in den Weihnachtstagen und den Tagen danach viele Menschen konfrontiert werden. Nacht für Nacht wird ein Bildder Einsamkeit sichtbar. Ein Bild das in unserer Gesellschaft existiert, doch immer noch zu wenig wahrgenommen wird.
(bis 01.01.2011, Sonnenaufgang. Die Galerie bleibt während dieser Arbeit geschlossen)

GALERIA LUNAR
Kötnerholzweg 51
30451 Hannover 

www.galeria-lunar.de


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.