Vernissage: Mut zum Wagniss

Mut zum Wagnis

Acryl- und Aquarellmalerei von Parvin Rezvanpour

VERNISSAGE am Mi. 17. November 2010 19:00 Uhr im Foyer des Klinikum (KLINIKUM Roesebeckstr. 15 30449 Hannover www.krh.eu/siloah)

Immer wieder treibt die Künstlerin Parvin Rezvanpour ein Durst nach Neuem voran. In ihrem jüngsten Projekt widmet sie sich der meditativen Malerei auf außergewöhnlicher Art: Mit geschlossenen Augen malt sie zu Panflötenklängen von Lito Bringas (Peru) und lässt so den Betrachter ihrer Arbeiten in eine Besonderheit abstrakter Acrylmalerei eintauchen.

Doch nicht nur die abstrakte Malerei ist der Künstlerin vertraut. Auch versteht sie es, mit ihren Bildern durch berauschende Blumen und faszinierende Landschaften expressiver Art zu führen. Das verbindende Moment ihrer unterschiedlichen Sujets und Techniken ist ein ausgeprägter Mut zum Wagnis …

Parvin Rezvanpour erhielt bereits im Iran sowie in Deutschland mehrfach Preise. In Hannover ist sie seit 1988 als freischaffende Künstlerin und Dozentin tätig. Auch absolvierte sie Ausbildungen in therapeutischem Ausdrucksmalen sowie meditativer Kunst- & Atemtherapie, (www.atelier-omumi.de) Zur Ausstellungseröffnung laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

Einführung: Hannah Over, Dozentin am Institut für Psychoanalytische Kunsttherapie Hannover

Live-Musik: Lito Bringas, Indianische Panflöte & Mundharfe

Ausstellungsdauer: 17.11.2010 -15.02.2011
 


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.