Fotografien von Melanie Filsinger

Vernissage: WirkStädte

Eröffnung der Ausstellung:
am Freitag, den 7. März um 19.30 Uhr im , Windheimstraße 4

Melanie Filsinger, geboren 1971, Diplomdesignerin (HAWK Hildesheim/Holzminden/Göttingen)
fotografiert seit der Studienzeit intensiv. Derzeitiger Schwerpunkt: Fotografie zu verschiedenen Themenstellungen in Hannover und Umgebung.

Gesichter und Figuren der Stadt und „handelnde Hände“ werden aus ungewöhnlichen Perspektiven oder surreal in Szene gesetzt. Schattenseiten des Lichts, „LichtEinfälle“ und Reflexionen sind weitere wiederkehrende Themen. Zerfallene Architektur und vom Zahn der Zeit bearbeitete Gerätschaften werden, genau wie verschiedene Wetterlagen, dokumentiert – und sei es während der Fahrt mit Bus und Bahn.

Fotografien von Melanie FilsingerFotografien von Melanie FilsingerFotografien von Manfred FilsingerFotografien von Manfred Filsinger

Mein Bruder Manfred Filsinger, Jahrgang 1962, hat früher viel analog fotografiert, dann wurden gestalterisch und beruflich unterschiedliche Pfade eingeschlagen und die Wege haben sich in Hannover bildnerisch wieder gekreuzt. Für die neue Ausstellung konnte ich ihn mit einigen seiner Fotografien als Gast gewinnen.

Ausstellungsdauer: 7. März bis 29. April 2014

www.galerie-im-keller.de


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.