Laube am Christel-Keppler-Weg brenntLaube am Christel-Keppler-Weg brennt

Heute gegen 15:15 Uhr ist es in einer Gartenkolonie am Christel-Keppler-Weg (Linden-Süd) zu einem Laubenbrand gekommen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Ein51-jähriger Kleingärtner hatte den Brand einer Laube bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Der 78-jährige geschädigte Laubenbesitzer und seine 68 Jahre alte Ehefrau hielten sich bei dem Brandausbruch nicht in ihrem Garten auf. Ihre Gartenlaube brannte vollständig aus. Den entstandenen Schaden schätzen die Beamten auf etwa 3 000 Euro. Da die Brandursache derzeit unklar ist, bittet die Zeugen, die etwas zudem Feuer sagen können, sich unter der Telefonnummer 0511 109-5555 mit dem Kriminaldauerdienst Hannover in Verbindung zu setzen.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.