Buslinie 120: Busse werden umgeleitet

Die Busse der Linie 120 müssen ab Betriebsbeginn am Mittwoch, 13. Oktober, für etwa eineinhalb Wochen in Fahrtrichtung Ahlem einen geänderten Weg fahren. Der Grund dafür sind Bauarbeiten im Kreuzungsbe-reich von „Falkenstraße“ und „Stephanusstraße“.

Die Busse fahren von der Haltestelle „Humboldstraße“ zur Ersatzhaltestelle „Schwarzer Bär“ (vor dem Warenhaus Wollworth) und von dort weiter zur Haltestelle „Am Küchengarten“ und wie gewohnt weiter. Die Haltestelle „“ entfällt.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.