Lindens Skyline wird wieder komplettiert

Erstes Teilstück des neuen Schornsteins
Erstes Teilstück des neuen Schornsteins

Errichtung des neuen Kamins am  

Seit Dienstagmorgen, 21. September 2010, befinden sich die beiden ersten "Schüsse" des neuen Kamins auf dem Hof des Heizkraftwerks Linden. Bei schönem Wetter und ruhigen Windverhältnissen konnten die Montagearbeiten für das Heben der 40 Tonnen-Teile mit einem über 190 Meter hoch reichenden Kran sofort beginnen.

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 22. September, erfolgt der Transport der Schüsse 3 und 4 mit Spezialtiefladern, so dass der neue Kamin bis Freitag fertig wird. So schließt enercity diese temporäre "Zahnlücke" in Hannovers Skyline. Das seit den 70er Jahren bestehende Erscheinungsbild mit den drei Kaminen ist damit wieder hergestellt.

Jeder Schuss des Kamins misst rund 20 Meter und hat einen Durchmesser von 5,40 Metern. Das Gewicht eines Schusses beträgt fast 40 Tonnen. Das Heben dieser Lasten geschieht mit einem riesigen Teleskopkran (Liebherr LTM 11200-9.1) der  KVN Autokrane GmbH aus Osnabrück. Der Kran hat eine Tragkraft  von bis zu 1.200 Tonnen. Seine Hubhöhe mit montiertem Gittermast reicht bis auf 192 Meter, um so auch den letzten Schuss des Kamins auf das Kesselhaus aufsetzen zu können.

Der neue Kamin wird im Kontext der Modernisierung des Heizkraftwerks Linden für die neue Gasturbine im Kesselhaus 1 (an der Spinnereistraßenseite) benötigt. Mit nun zwei Gasturbinen in den beiden jeweils außen gelegenen Kesselhäusern und den dickeren Kaminen ist die Shilouette des Heizkraftwerks wieder symmetrisch.

Bilder von nächtlichen Transport:

Schornsteintransport durch Linden (Foto: enercity)
Schornsteintransport durch Linden (Foto: enercity)
Schornsteintransport durch Linden (Foto: enercity)
Schornsteintransport durch Linden (Foto: enercity)
Schornsteintransport durch Linden (Foto: enercity)
Schornsteintransport durch Linden (Foto: enercity)
Schornsteintransport durch Linden (Foto: enercity)
Schornsteintransport durch Linden (Foto: enercity)
Schornsteintransport durch Linden (Foto: enercity)
Schornsteintransport durch Linden (Foto: enercity)
Schornsteintransport durch Linden (Foto: enercity)
Schornsteintransport durch Linden (Foto: enercity)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.