10. Limmerstraßenfest

Audiojet

Audiojet

Am Samstag, den 11. September verwandelt sich die Limmerstraße wieder zu einer besonders bunten Meile. Von 11:00 bis 20:00 Uhr bieten die Geschäftsleute vom Kötnerholzweg bis zum Küchengarten sowie Lindener Vereine und Organisationen viele besondere Aktionen für Groß und Klein. Für das leibliche Wohl sorgt die umfangreiche Gastronomie der Limmerstraße.

Robert Wicke

Robert Wicke

Zum kulturellen Rahmenprogramm gehört Live-Musik auf zwei Bühnen. Das Lindener Skiffle Orchestra präsentiert auf der Bühne an der Albertstraße seinen Mix aus Skiffle, Country und Folk. Auf der Bühne an der Pfarrlandstraße spielen Saufziege & Fürst B. ihren sogenannten Ferkelpop mit einer Gitarre und zwei Stimmen, anschließend treten audioJet mit bekannten Songs aus den Bereichen Rock, Pop und Alternative auf. Beliebte Melodien werden von den Marshmallows – der kleinsten Marching-Band Hannovers – mit Klarinette, Banjo und Saxophon überall auf der Limmerstraße dargeboten.

Als besonders Schmankerl präsentieren DESIMOs Spezial Club & Apollokino um 14:00 Uhr auf der Bühne Pfarrlandstraße die „Smartshow“ von Robert Wicke. Er wirbelt nicht nur meisterlich Keulen, Kugeln und Bälle durch die Luft, sondern unterhält auch mit Comedy, Pantomime, Artistik und Tanz.

Das Marktfest auf der Limmerstraße ist auch Start- und Zielpunkt des 5. Volkslauf Linden-Limmer. Um 12:00 Uhr beginnt der Schnupperlauf für Kinder, eine Stunde später starten die Teilnehmer zum Volkslauf und Nordic Walking.

Der Ausmarsch der Lindener Schützenvereine ab 16:00 Uhr führt vom Küchengarten auch die Limmerstraße entlang.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.