100 Jahre Haasemannstraße zum Zweiten

Ballonaufnahme 1912
(© Historisches Museum Hannover)

Wie bereits 2008 heißt es am Samstag, 19. Juni wieder "100 Jahre Haasemannstraße. Da die Straße in mehreren Etappen erbaut wurde, wird das Jubiläum einfach mehrmals gefeiert. Auf einer alten Fotografie aus dem Jahre 1912 ist der Baufortschritt gut ablesbar. Vom Haus Nr. 11 sind gerade die Grundmauern zu sehen und das Haus Nr. 13 sowie das Gebäude des heutigen TAK fehlen noch völlig.

Den ganzen Nachmittag bis in den Abend hinein wird es wieder ein buntes Programm für Jung und Alt geben. Es kann geskatet werden, es stehen diverse Kinderspiele zur Verfügung, ein Clown und ein Kinderzirkus sind dabei. Auch für das leibliche Wohl wird von den Anwohnern gesorgt.

 Programm (pdf)

www.haasemannstrasse.de

 


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.