Unbekannte überfallen Schreibwarengeschäft in Limmer – Zeugen gesucht

Heute Nachmittag gegen 15:45 Uhr haben zwei Unbekannte an der Wunstorfer Straße (Limmer) ein Schreibwarengeschäft überfallen und sind mit Geld geflüchtet.

Bisherigen Ermittlungen zufolge hatten zwei maskierte jugendliche Täter das Geschäft betreten, eine allein anwesende58-jährige Angestellte mit einem Messer bedroht und Geld gefordert. Nachdem die Frau der Aufforderung nicht sofort nachgekommen war, entnahmeiner der beiden Geld aus der Kasse und das Duo flüchtete anschließend mit der Beute zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Haupttäter (Messerträger) ist etwa 16 Jahre alt, zirka 1,70 Meter groß und schlank.Ertrug einen schwarzen Kapuzenpullover (die Kapuze diente als Maskierung)und eine dunkle Hose. Sein etwa gleichaltriger Komplize war ebenfalls schlank, etwas größer und dunkel gekleidet. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. /hil


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.