Einbahnregelung in der Kesselstraße zum Teil aufgehoben

Die Einbahnregelung in der Kesselstraße (Stadtteil Limmer) wird südlich der Einmündung Weidestraße am Dienstag (21. Januar) dauerhaft aufgehoben.

Dann kann die Weidestraße über die südliche Kesselstraße aus Richtung Zimmermannstraße, Eichenbrink und Am Lindener Hafen angefahren werden. Für die notwendige technische Umstellung wird die Ampelanlage Eichenbrink/Kesselstraße am Dienstag (21. Januar) von 8:30 Uhr bis 14 Uhr abgeschaltet.

Gleichzeitig finden umfangreiche Markierungsarbeiten für die zu ändernde Verkehrsführung statt. Die Straßenverkehrsbehörde bittet um besonders umsichtige Fahrweise in diesem Bereich. Hintergrund der veränderten Verkehrsführung ist die Umgestaltung im Bereich Franz-Nause-Straße/Weidestraße/Rossiplatz.

Pressemitteilung: Stadt Hannover


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.