Stadtbahnlinien 9 und 17: Schienenverkehr wird unterbrochen

Dadie Bauarbeiten am nördlichen Teil der Benno-Ohnesorg-Brückefertiggestellt sind, können jetzt die Gleise auf das neueBrückenelement verlegt werden. Am Sonntag, 18. April, ab 5 Uhr morgensbis Betriebsschluss können daher die Stadtbahnlinien 9 und 17 denStreckenabschnitt am Schwarzen Bär nicht befahren.

Die Stadtbahnlinie 9 wird in diesem Zeitraum nurzwischen dem Endpunkt „Fasanenkrug“ und der U-Bahn-Station „Waterloo“verkehren. Busse werden dann auf dem Streckenabschnitt „Waterloo“ bis„Empelde“ in beiden Fahrtrichtungen eingesetzt.

Die Stadtbahnlinie 17 entfällt ersatzlos.Fahrgäste, die zwischen den Haltestellen „Wallensteinstraße“ und„Allerweg“ fahren möchten, werden gebeten, die Stadtbahnlinien 3 und 7zu nutzen. Zwischen den Haltestellen „Aegidientorplatz“ und„Goetheplatz“ können die Fahrgäste auf die Stadtbahnlinie 10ausweichen. Ein Bus pendelt zwischen den Haltestellen „Allerweg“ und„Goetheplatz“. Die Haltestelle „Schwarzer Bär“ wird nur in Richtung„Wallensteinstraße“ bedient.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.