Ampelanlage Am Küchengarten für zwei Tage außer Betrieb

Wegen umfangreicher Installationsarbeiten wirddie Ampelanlage an der Kreuzung Am Küchengarten am Dienstag undMittwoch (9. und 10. März) komplett abgeschaltet.

Die Straßenverkehrsbehörde bittet, dievorfahrtregelnden Zeichen zu beachten und besondere Rücksicht aufFußgängerInnen und RadfahrerInnen zu nehmen. Stadtauswärts Fahrendemüssen der Stadtbahn aus der Fußgängerzone Limmerstaße Vorranggewähren. Die mobile Fußgängerampel in der Fössestraße bleibt bis zurWiedereinschaltung der Anlage in Betrieb.

Die RegioBus-Linie 700 wird in dieser Zeit in Fahrtrichtung Hannover über den Kötnerholzweg und die Fössestraße umgeleitet.

Die Haltestellen Leinaustraße und Am Küchengarten können daher in Fahrtrichtung Hannover/ZOB nicht bedient werden. Die RegioBus richtet jedoch jeweils eine Ersatzhaltestelle im Kötnerholzweg vor Haus Nr.39 und in der Fössestraße gegenüber Haus Nr.8/10 ein. Die RegioBus bittet ihre Fahrgäste, auf die Haltestellenverlegung zu achten. 


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.