Wunsch-Weihnachtsbaum im Freizeitheim

Überraschungs-Weihnachtsbaum

Wunsch-Weihnachtsbaum im Freizeitheim
Wunsch-Weihnachtsbaum
im Freizeitheim

Sie möchten Freude schenken? Hier können Sie es. Wir möchten gerne den Menschen, denen es nicht so gut geht mit Ihrer Hilfe eine kleine Weihnachtsfreude bereiten.

Und so funktioniert es:
1. Nehmen Sie den Tannenbaum-Wunschzettel vom Baum, den Sie gern erfüllen möchten.
2. Sie finden auf dem Papierbäumchen den Vornamen, das Interesse sowie das Alter und so können Sie etwas Passendes auswählen. Der preisliche Rahmen sollte bei +/- 10 € liegen (kein Bargeld und keinen Alkohol).
3. Suchen Sie etwas Schönes aus, von dem Sie glauben, dass es einem anderen Menschen eine Freude bereitet.
4. Geben Sie das Geschenk (liebevoll verpackt) zusammen mit dem Papierbäumchen (wichtig wegen der Zuordnung) im Geschäft an der Rezeption/Information/Kasse wieder ab. Wir leiten es weiter.
5. Das ist schon alles. Damit machen Sie einem Menschen eine große Freude.
6. Am 19.12.2013 holen wir, die Mitglieder von unser-treff e.V., Ihre Geschenke ab und bringen Sie zu den Menschen, die wir überraschen möchten.
7. Wir sagen Ihnen Danke und allen, die an dieser Idee mitarbeiten.

Unsere Wunschbäume:

Freizeitheim HannoverLinden
Windheimstr. 4
30451 Hannover

Polizeiinspektion West
Wunstorfer Str. 20
30453 Hannover

REWE-Markt (ab 03.12.2013)
Limmerstr. 4
30451 Hannover

Initiator:

unser-treff e.V.
Noltestr. 2
30451 Hannover
www.unser-treff-hannover.de


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.