Klinikum Siloah in Linden sucht ehrenamtliche Helfer

Unterstützung für den Patientenservice gesucht !

Das Klinikum sucht ehrenamtliche Helfer für den gut funktionierenden und sehr gut angenommenen Patientenservice. Immer werktags sind die ehrenamtlichen Helfer für Patienten da. Einen Vormittag pro Woche engagieren sich die Damen im Krankenhaus. "Wir sind dort, wo Menschen uns brauchen und gerade kranke Menschen sind sehr dankbar für diese Hilfe und Unterstützung", sagt Christine Oppermann, die den Patientenservice koordiniert.
Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des Patientenservice begrüßen im Rahmen des Lotsendienstes werktags von 8 bis 10 Uhr neu ankommende Patienten, helfen bei den notwendigen Formalitäten und begleiten auf Wunsch auch auf die Stationen oder in die Diagnostikabteilungen. Der Besuchsdienst, der werktags von 10 bis 12 Uhr vor Ort ist, unterstützt beim Anmelden der Telefone, begleitet auf Spaziergänge oder bringt Zeitungen ans Bett. Außerdem gehen an zwei Tagen Mitarbeiterinnen mit der mobilen Klinikbibliothek über die Stationen, um Patienten mit Literatur zu versorgen.

Interessierte können sich mit dem Sekretariat des Kaufmännischen Direktors im Klinikum Siloah in Verbindung setzen: vormittags unter Tel.: 0511/927-2075 oder per E-Mail: christine.oppermann@krh.eu  


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.