Vorbereitungstreffen: Straßentheater in Linden

Workshop am SO.27.09.2009

Mit dem Ziel, im Sommer 2010 ein gemeinsames Straßentheaterstück aufzuführen, veranstaltet das Stadtteilprojekt Linden Vision ab Ende September einmal wöchentlich einen Workshop bei . Das Angebot richtet sich an interkulturell geprägte und weltoffene Lindener jeden Alters, die gemeinsam den Stadtteil mitgestalten und beleben wollen. Das zu erarbeitende Stück soll eigene Lebensgeschichten und Erfahrungen aus dem Stadtteil auf die Bühne bringen.

Vorerfahrung im Theaterspiel ist nicht nötig. Wichtiger ist die Bereitschaft, eigene Geschichten mitzubringen und gemeinsam an etwas zu arbeiten. Mit viel Spiel, mit Übungen und Improvisationen werden wir erste Schritte auf die Bühne wagen und herausfinden, in welche Form wir das Erspielte bringen können, und was wir zeigen wollen. Ob wir schließlich als inspirierter auftreten, als bewegte Irritation, als Bilder-Theater, als Geschichten-Erzähler, als noch Fremde, gerade Angekommene, Zugereiste, oder einfach als Nachbarn beziehungsweise Bewohner von Linden, wird sich dabei nach den Teilnehmern und ihren Erfahrungen richten.

Voranmeldungen im Faust-Büro: 0511 / 45 50 01

EINLASS / BEGINN: 16:00 Uhr
EINTRITT: frei


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.