Unbekannter raubt Handy – Zeugen gesucht!

Gestern Morgen, gegen 03:30 Uhr, hat ein Unbekannter einem 25-Jährigen an der Gartenallee (Linden-Mitte) ein Mobiltelefon geraubt.

Bisherigen Ermittlungen zufolge war der 25-Jährige auf dem linken Gehweg der Gartenallee in Richtung des Ihmezentrums unterwegs gewesen. In Höhe der Eleonorenstraße kam ihm der Unbekannte entgegen, rempelte ihn an und drückte ihn gegen eine Hauswand. Anschließend forderte er von dem 25-Jährigen die Herausgabe seines Handys, welches dieser in der Hand trug. Nachdem das Opfer sein iphone ausgehändigt hatte, flüchtete der Täter mit seiner Beute zu Fuß in Richtung Blumenauer Straße. Der Räuber ist etwa 1,80 Meter groß und von athletischer Statur. Er trug eine Bluejeans, eine schwarze Jacke und eine schwarze Baseballkappe. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109-3920 entgegen. /hil,mi

Pressemitteilung: Polizeidirektion Hannover


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.