Offizielle Eröffnung des neuen GiG Saals mit Gökhan Sagir & Tiefblau

Samstag, 19.10.13 ab 21 Uhr
Einritt gegen Spende für die Bands
, Lindener Marktplatz 1, 30449 Hannover
www.gig-linden.de

Gökhan Sagier

Gökhan Sagier
Gökhan Sagier

Gökhan Sagier – Moderne deutschsprachige Popmusik – das Genre in dem Singer/Songwriter Gökhan Sagir textet und komponiert. Im Studio noch ein groß arrangiertes Popalbum aufgenommen, fokussiert sich die Livebesetzung bestehend aus Gesang, Akustikgitarre, E-Gitarre und Percussion auf das Wesentliche. Auf den Kern der Songs. Die warme, ausdrucksstarke Stimme von Gökhan bildet zusammen mit der liedbegleitenden Akustikgitarre das musikalische Zentrum. Dieses wird mit Hilfe durchdachter Arrangements mal subtil, mal kräftig von den beiden Mitmusikern, Jannis Schürmann und Julian Stier, komplettiert. So entsteht eine musikalisch interessante Mischung aus Singer/Songwriter Sound und soul-, pop- und jazzinspirierten Arrangements, die zusammen eine eigenständige, zwischen Schlichtheit, Komplexität und Schönklang wechselnde, Klangwelt zeichnet. Wenn man das Pathos mal kurz herausstreicht, bleibt vor allem eines zu sagen: Besuch unser Konzert!

www.goekhansagir.de

tiefblau

tiefblau – Soul und Pop auf Deutsch tiefblau: keine Farbe, auch kein Zustand, sondern: 10 Musiker aus Hannover. tiefblau spielt Soul. Soul mit einer ordentlichen Portion Pop. Soul mit deutschen Texten. Soul ohne Umwege. Soul, so wie er gemeint ist: Aus der Seele, nicht aus dem Computer. Musik, die selten ins Radio kommt, aber in Beine und Herz geht. Musik, die nicht dudelt, sondern Gefühle transportiert. Die Basis der Musik von tiefblau sind zweifellos die treibenden Grooves von Matthias Nöh (dr) und Uwe Neumann (b). Eine Rhythmussektion, wie aus einem Guss. Songs, mal mit prosaischen, mal mit lyrischen, manchmal auch mit ironischen, aber immer ehrlich, direkten Texten. Songs, zu denen man tanzen kann. Songs, die man mitsingen kann. Songs, die einen nachdenklich machen. Songs, die sind wie die Musiker, die sie spielen, und wie die Stadt, aus der sie kommen: Nicht abgehoben, aber mitten aus dem Leben.

www.tiefblau-musik.de


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.