Fortschritte im Ihmezentrum?

Ein Gespräch des Investors Carlyle mit der Berliner Landesbank am Dienstag soll konstruktiv verlaufen sein. Bis Anfang März will Carlyle alle ausstehenden Rechnungen begleichen und den Umbau zum Linden Park voran treiben. Das teilte Baudezernent Uwe Bodemann am Mittwoch im Bauausschuss mit. Oberbürgermeister Stephan Weil sprach von einem Fortschritt aber noch keinem Durchbruch.

Nächste Woche sollen die Verhandlungen zwischen Carlyle und der Berliner Landesbank fortgesetzt werden. Wenn alles Positiv verläuft könnte dann auch schon der verhängte Baustopp aufgehoben werden.


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.