Spielplatzumgestaltung am Pfarrlandplatz: Kinderideen gefragt

Spielplatz Pfarrlandplatz
Spielplatz Pfarrlandplatz

2014 soll der Spielplatz in der Pfarrlandstraße (Linden-Nord) umgestaltet werden. Der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün möchte die Kinder und deren Eltern aus dem umgebenden Stadtteil an den Planungen beteiligen und ihre Ideen abfragen. Deshalb lädt er zu einem gemeinsamen Termin mit der zuständigen Planerin am Dienstag, 1. Oktober, um 15.30 Uhr alle interessierten Kinder zu einem Vor-Ort-Termin ein. Aus den Ergebnissen dieser Beteiligung wird von der Verwaltung ein Entwurfsplan erstellt, der dann den politischen Gremien zum Beschluss vorgelegt werden soll.

Pressemitteilung: Stadt Hannover


Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. Ich möchte gerne mal auf die Umgestaltung des Spielplatzes in der Stephanusstraße hinweisen: Sieht toll aus, hat aber KEINEN Spielwert mehr. Keine Häuschen, keine Brücken, nur eine (!!!) Schaukel usw.
    Es wäre schön, wenn der Pfarrlandplatz nicht auch von kinderlosen Ästheten gestaltet werden könnte.
    Die Entwürfe, zwischen denen man sich entscheiden konnte, waren nicht sehr vielversprechend…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.