Informationen am Mittwoch: Die Wirbelsäule – ein Leben für den aufrechten Gang

Einmal im Monat lädt der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) SeniorInnen zu der Reihe „Informationen am Mittwoch“ ins Veranstaltungszentrum in der Ihmepassage 5, Eingang über Blumenauer Straße, ein. Hier haben SeniorInnen die Möglichkeit, Fachleute zu verschiedenen Themen zu befragen.Am 11. September, von 15 bis 17 Uhr, haben Interessierte die Möglichkeit, sich über die Wirbelsäule zu informieren.Erkrankungen im Wirbelsäulenbereich nehmen immer weiter zu und bereits junge Menschen sind davon betroffen. Facharzt Ralf Gerlach wird in seinem Vortrag unter anderem den Aufbau der Wirbelsäule erklären und erläutern, welche Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten es gibt und welche Maßnahmen einer Schädigung der Wirbelsäule vorbeugen können.Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 168-45195.

Pressemitteilung: Stadt Hannover


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.