Live, lustig, Linden: Shows im Oktober

Morgen startet der "goldene Oktober" auch im "Spezial Club".Und es gibt sogar noch Karten an der Abendkasse für "die Impromaschine" Sascha Korf. Im Februar hatte "der Hurricane der Comedy" (Zitat Bastian Pastewka) den Publikumspreis "Lindener sPEZiALiST" bekommen, morgen zeigt der temperamentvolle Halbspanier im Apollokino ab 20.15 Uhr sein ganzes Abendprogramm "Tausendsascha" – erstmals in Hannover!

Die letzten beiden Abende "Für Garderobe keine Haftung" hingegen spielt Hannovers Lieblingsclown Peter Shub.

Dann ist erst einmal für ein Jahr Sendepause geplant, denn er erarbeitet eine neue Show.

Noch gibt es für beide Abende Karten:
Di, 14.Okt. – nur noch Künstlerhaus Hannover & Apollokino
Di, 21.Okt. – noch an allen VVK-Stellen.

Wir schließen den Monat ab mit unserer Mix-Show mit Überraschungsgästen:
Mo. 27. Okt.: Hannover, Lindener Spezial Club
20.15 Uhr ausverkauft – Restkarten für 17.30 Uhr nur noch an der Apollokasse.

Di. 28. Okt.: Braunschweig, Brunsviga, Desimos Spezial Club
Vorverkäuft läuft überall in Braunschweig.

Aber schon am Mo, 3. Nov. geht es ja weiter – mit einem besonderen Schmankerl.
Jan Becker trifft Philip Simon: "A Boys Night Out".

Jan Becker ist Deutschlands erster und führender Mentalmagier. Ausverkauft und heiß diskutiert bei jedem seiner Berliner Gastspiele im Admiralspalast Berlin – auch bei seinem ersten Gastspiel im Apollokino standen die Zuschauer noch lange vor der Tür und schwankten zwischen Sprachlosigkeit und großem Gesprächsbedarf…
Jetzt trifft er auf den Varieté-Entertainer Philip Simon: Die Mischung des Programms der beiden ist exquisit. Dramatische Gedankenexperimente, die an das Unfassbare glauben lassen – und zwischendurch mitreißende Comedy in höchstmöglicher Pointendichte.www.lindenerspezialclub.de


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.