Benno-Ohnesorg-Brücke für FußgängerInnen und RadfahrerInnen nur einseitig benutzbar

Für vorbereitende Arbeiten zum Teilabbruch derBenno-Ohnesorg-Brücke wird der nördliche Geh- und Radweg in diesemBereich ab Montag (15. September) bis auf Weiteres gesperrt. Auf derSüdseite steht dann ein zum Teil kombinierter, zum Teil getrennter Geh-und Radweg zur Verfügung. Der Weg entlang der Ihme unterhalb der Brückewird wegen der Bauarbeiten voraussichtlich Ende September gesperrt.

PM: Presseserver Hannover

 


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.