Auf zum Fährmannsfest Jubiläum

Unter dem Motto "Noch vielfältiger und attraktiver für Jung und Alt"schlägt das 2008 einen erlebnisreichen Bogen vom OpenAir-Musikfestival mit 20 Bands an drei Tagen bis zum großen Kinder- undKulturfest. Hier lädt eine vielseitige Kulturbühne zum Verweilen,Entdecken und Mitfeiern ein – begleitet von den groovenden Klängennamhafter Elektro-Acts und DJs. Und das Beste: Das Kinder- undKulturfest auf der -Wiese ist eintrittsfrei.

Zum Jubiläum sind einige der besten Bands der letzten Jahre zu Gast undmit Terry Hoax wurde ein außergewöhnlicher Headliner eingeladen. Undauch für zünftige Aftershow-Partys ist gesorgt. So wurde dieTanz-Location unter der Brücke auf der Glocksee-Wiese attraktivergestaltet, verschiedene DJs legen auf, es gibt eine Spray ArtPerformance und am Samstag einen Tanz im Backstage.

Das Line-up

Freitag, 01. August:

21:30 Uhr
LETZTE INSTANZ
Brachialromantiker ohne Grenzen –
Gothic-Folk-Rock-Crossover vom Feinsten!
[homepage]  [myspace]

20:10 Uhr
WISECRÄCKER
Dicke Gitarrenriffs und ausgelassenes Party-Blechgebläse –
Hannovers Ska-Punk-Botschafter Nummer 1 mit ordentlich Brett und Bläsern
[homepage]  [myspace]

19:10 Uhr
TREIBHAUS
Brettharte Gitarrenriffs und deutsche Texte vs. technoide Keys und EBM –
Brachial-Electro-Metal, treibend, schwer und in Hannover zu Hause
[homepage]  [myspace]

18:20 Uhr
CELLA‘ DOOR
Energetischer Düsterrock und Gothic –
Mischung zwischen Subway To Sally und Nightwish aus Hannover
[homepage]  [myspace]

17:40 Uhr
STUPIFY
Metal-Rock vom Feinsten –
Harte Alternative-Riffs aus Hannover
[homepage]  [myspace]

17:00 Uhr
HANGOVER ROCK EXPLOSION
Alternative Groove Rock at its best –
Hannovers Senkrechtstarter drehen explosiv auf!
[homepage]  [myspace]

im Anschluss
TANZ IM BIERGARTEN MIT KING VICTOR
TANZBODEN UNTER DER BRÜCKE MIT OPA WERNER

Samstag, 02. August:

21:30 Uhr
TERRY HOAX
Reunion Deluxe –
Hannovers Kult-Speerspitze in Sachen Rock is back!
Fett, druckvoll und absolut zeitlos
[myspace]

20:10 Uhr
DIE WOHNRAUMHELDEN
Charmant und mitten im Leben –
Hannovers Sofa-Pop-Helden live und wahrhaftig
[homepage]  [myspace]

19:00 Uhr
5 BUGS
Berliner Punkrock-Knaller –
mit Pfund, Seele, Melodie und einer ordentlichen Portion Tiefgang
[homepage]  [myspace]

18:00 Uhr
THE BLACK SHEEP
Alternative-Rock aus Köln –
heute noch Fährmannsfest, morgen die Welt!
[homepage]  [myspace]

17:20 Uhr
ICH KANN FLIEGEN
Deutschsprachiger Emo-Pop-Rock aus Hannover –
mit Pfund, Herz und Seele!
[homepage]  [myspace]

16:40 Uhr
DREIST
Alternative Vollbrett-Rock aus Wunstorf –
deutschsprachig, selbstbewusst und fett im Groove
[homepage]  [myspace]

16:00 Uhr
KOSMOPILOTEN
Power-Pop-Rock mit deutschen Texten –
direkt aus dem Herzen Hannovers, straight into yours
[myspace]

im Anschluss
TANZ IM BIERGARTEN MIT KING VICTOR
RAGGAROMA FORCE MIT DJ LUTZ
TANZ IM BACKSTAGE MIT SPASS AN DER FREUDE

Sonntag, 03. August:

20:10 Uhr
MONSTERS OF LIEDERMACHING
Sechs Liedermacher und ein Kühlschrank –
die Allstars des modernen Intim-Liedermaching stehen
gnadenlosfür den größten Live-Spaßfaktor von Welt
[homepage]  [myspace]

19:00 Uhr
COPPELIUS
Von mysteriösen Tonwerkzeugen und glückseliger Hysterie –
Berlins musikalische Kinskis drehen auf.
Unverschämt wild, unverschämt gut!
[homepage]  [myspace]

17:50 Uhr
HANNOVER ROBUST
Hannovers Allstar-Crew in Rap –
Deutsche Rhymes mit Hirn und Humor treffen auf Grooves, dass es nur so raucht und kracht
[homepage]  [myspace]

17:00 Uhr
ROOKIES RUDE REVENGE
Ska-Reggae mit Gebläse, jeder Menge Groove und Flow –
direkt aus Hanover-City
[homepage]  [myspace]

16:20 Uhr
DETE KUHLMANNS ALLSTARS
Das Kult-Urgestein der hannoverschen Musik- und Jazz-Szene mit Allstar-Ensemble, Riesen-Repertoire und jeder Menge Anekdoten

15:40 Uhr
EMILY
Deutschsprachiger Pop-Rock aus Hannover mit direkten Texten und Punk-Appeal im Herzen –
frisch, blutjung und rockig frech
[myspace]

15:00 Uhr
MÄDCHENSAUNA
Erfrischend eigener deutschsprachiger Indie-Pop –
leicht, hintergründig und mit einem Rhythmus "im Gurren der Tauben"
[myspace]

im Anschluss
TANZ IM BIERGARTEN MIT KING VICTOR
TANZBODEN UNTER DER BRÜCKE MIT OPA WERNER

    Ein Fest im Park

  • Wir feiern ein faires, buntes statt braunes, ökologisches Open-Air-Festival und Stadtteilefest
  • Wir stellen einen Park zur Verfügung mit vielen Bühnen, Nischen und offenen Plätzen
  • Wir laden internationale Gäste ein
  • Wir gewährleisten respektvolle und freundliche Umgangsformen
  • Wir stehen für frische Musik und eine gute Party und ein bezahlbares Vergnügen
  • Wir bieten zahlreiche Präsentationsmöglichkeiten für viele Menschen und Initiativen unterschiedlichen Geschmacks, Alters, Geschlechts und unterschiedlicher Nationalitäten
  • Musikfestival Glocksee-Wiese

  • Überregionale Headliner
  • Support für Newcomerbands aus der Region
  • Festivalkultur mit internationaler Gastronomie, Biergarten, Liegewiese, Trödelständen und Zeltplatz
  • Internationales Kulturcamp
  • Nachtkino im Freien
  • Tanz in der Sommernacht
  • Kinderfest Faust-Wiese

  • Öffentlicher Spielplatz
  • Kostenlose bzw. günstige Angebote für die Kleinsten
  • Kostengünstige Bewegungsakrobatik für die Größeren
  • Kinderbands auf der Bühne
  • KinderMitMachZirkus und Zirkusvorstellungen
  • Kinderschiff
  • Kulturfest Faust-Wiese

  • Kleinkunst-Open-Air-Bühne mit Literatur, Musik und vielem mehr
  • Politische und kulturelle Infostände
  • Flohmarktstände
  • Anfahrt

  • Mit dem Auto (Fernverkehr):
    Von der A2 Abfahrt Herrenhausen Richtung Hannover/Herrenhausen, auf dem Westschnellweg (B9/A35) immer geradeaus bis zur Abfahrt Hannover-Zentrum auf die L190/Bremer Damm. An der 1. Ampel rechts Richtung Linden in die Königsworther Straße. Rechts abbiegen in das Weddigenufer, dann wieder rechts über die kleine Brücke unter die Hochstraße. Nur hier stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung!
  • Mit der Bahn:
    Vom Hauptbahnhof aus mit der Straßenbahn Linie 10 Richtung Ahlem, an der Haltestelle Glocksee aussteigen (4. Haltestelle). Auf der rechten Straßenseite Richtung Ihmebrücke gehen, vor dem Brückengeländer rechts runter dem Fußweg folgen. Bis zum Festivalgelände sind es ca. 5 Minuten.
Fährmanns Fest Verein e.V.
c/o Raphael Rosenthal
Deisterstr. 18
30449 Hannover
Tel. 0174 / 432 10 42
www.faehrmannsfest.de
 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.