Buslinie 100/200: Busse weichen Mountainbikern am Lindener Berg

AmFreitag, 4. Juli, und Samstag, 5. Juli, liefert sich HannoversMountainbike-Elite auf dem ein Rennen. Die Busse derLinie 100/200 müssen dafür weichen und werden daher umgeleitet.

Dieletzte Fahrt der Linie 100 auf dem gewohnten Weg startet am Freitag um14.47 Uhr am August Holweg Platz. Die Linie 200 fahrt um 14.08 Uhr abAugust-Hohlweg-Platz zum letzen Mal fahrplanmäßig. Danach fahren dieBusse von der Haltestelle Charlottenstraße zum Halt Nieschlagstraße undumgekehrt.

Die Haltestellen Deisterplatz, Lindener Berg, Sternwarte und Martinskirche werden auf dem geänderten Weg nicht bedient. 

www.uestra.de

PM: üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.