Benno-Ohnesorg-Brücke: Ampelabschaltung und neue Verkehrsführung

Am Dienstag, 1. Juli, wird auf derBenno-Ohnesorg-Brücke der stadtauswärtige Verkehr zwischenHumboldtstraße und auf das Stadtbahngleis verlegt, um denAbbruch der nördlichen Brückenseite vorzubereiten. Wegen der Änderungder Ampelschaltungen werden die Signalanlagen beider Kreuzungen ab neunUhr bis zum Nachmittag abgeschaltet.

Die Straßenverkehrsbehörde bittet, die neueVerkehrsführung und die Vorfahrt regelnden Zeichen zu beachten sowiebesondere Rücksicht auf FußgängerInnen und RadfahrerInnen zu nehmen.Diese Verkehrsführung wird für rund eineinhalb Jahre bestehen bleiben.Wegen der eingeschränkten Leistungsfähigkeit dieses Bereiches wird mitBehinderungen gerechnet. Die Verkehrsbehörde empfiehlt, den Bereichweiträumig zu umfahren.

PM: Presseserver Hannover

 


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.