Grundsteinlegung in der Küchengartenstraße

Grundsteinlegung in der Küchengartenstraße 2a und 2b:
am 30. April, um 16.30 Uhr

Begrüßung durch Bewohner des Projektes
Grußwort von Oberbürgermeister Stephan Weil

Bürgerbüro Stadtentwicklung Hannover – So profitieren Bürger/innen und Stadt von
gemeinschaftlichen Wohnprojekten

Vorstand der hannoverschen Volksbank – Warum sich die Volksbank für Baugemeinschaften engagiert

Scheckübergabe an die „Hannoversche Tafel“
Die Baugemeinschaft Küchengartenstraße übergibt das bei der„Abrissparty“ gesammelte Geld an die „Hannoversche Tafel“, die immermehr Bedürftigeneine warme Mahlzeit ermöglicht

Grundsteinlegung

Zum Abschluss:
Material und Interviews
erhalten Sie ausführliches Material (Texte und Fotos, auch digital) zumProjekt Küchengartenstraße, zu weiteren gemeinschaftlichenWohnprojekten inHannover und natürlich den „neuen Leitfaden fürgemeinschaftliche Wohnprojekte“,
herausgegeben vom Bürgerbüro Stadtentwicklung.
Selbstverständlich können Sie Interviews mit den anwesenden zukünftigenBewohnern, den Architekten und mit Sid Auffarth vom BürgerbüroStadtentwicklungführen. Eventuell stellt sich auch OberbürgermeisterStephan Weil Ihren Fragen.

Auch für das leibliche Wohl der eingeladenen Gäste ist gesorgt!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Adelheid Drehlmann, für die Baugemeinschaft Küchengartenstraße und das Bürgerbüro Stadtentwicklung


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.